Fernsteuerung externer Geräte

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
Hamberger
Beiträge: 147
Registriert: 25.02.2007, 13:46

Fernsteuerung externer Geräte

Beitrag von Hamberger » 05.01.2019, 07:47

Guten Tag,

ich weiss, dass die Fernsteuerung externer Geräte mit dem PCLP geht
über die Spezial Songliste.

Bisher hatte ich den Hall und Vocalisten über einen ProgramChange Befehl über "Left"
des Tyros4 versorgt.
Nun gekomme ich einen GENOS und möchte u. U. diese Geräte vom PCLP fernsteuern.

Muss ich nun für meine ca. 800 Einträge beim PCLP jeden Eintrag einzeln bearbeiten oder
gibt es eine andere Möglichkeit.

Ist vielleicht in Zukunft beim PCLP eine "bessere" Lösung geplant was die Fernsteuerung externer
Geräte betrifft ?

Danke vorab

Ady

Victor
Site Admin
Beiträge: 4919
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Fernsteuerung externer Geräte

Beitrag von Victor » 05.01.2019, 12:02

Hallo Ady,

es gibt keine Unterschiede in der Steuerung des Vocalisten beim Tyros4 und Genos.
Wenn Du neue Hall-DSPs vom Genos verwenden möchtest, dann müssten nur diese wenige Midifiles aus der Spezial-Songliste entsprechend angepasst werden und nicht alle Deine 800 Songs.

An was für einer "bessere Lösung" für die Fernsteuerung denkst Du?

Gruß,
Victor

Hamberger
Beiträge: 147
Registriert: 25.02.2007, 13:46

Re: Fernsteuerung externer Geräte

Beitrag von Hamberger » 05.01.2019, 15:01

Hallo Victor,

wir haben uns vermutlich falsch verstanden.
Ich möchte keine Hall-DSPs vom Genos verwenden auch nutze ich keine Midifiles.

Ich möchte mit dem PCLP eine Lexicon PCM 92 und einen Voice Live Rack Vocalisten umschalten.
Nur ProgrammCahnge an die Geräte senden.

Ich habe 800 Speicherplätze im PCLP, allerdings nur Texte und Prg Change, der an meinen Tyros und
in Zukunft an den GENOS gesendet werden.

Schön wäre es natürlich, wenn man den Programm Change auch in dem Songdaten Fenster eingeben könnte.
Wäre mir lieber wie mit den Speziallisten. Vielleicht vertehe ich auch den Hintergrund nicht ganz.

Gruss

Ady

Antworten