Midifile Optimizer Drums

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
Rix
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2020, 19:40

Midifile Optimizer Drums

Beitrag von Rix » 09.11.2020, 17:36

Hallo Victor,
ich arbeite zur Zeit mit der Version X.
Ist es möglich im Drums Fenster einen Master-Volume Regler einzubauen? (so wie im Hauptfenster 16 Kanäle)
Oft möchte man nur die Bass-Drum ein bisschen lauter haben. Die steht aber schon auf Anschlag.
Bis jetzt habe ich alle Drums Komponenten um einen bestimmten Wert einzeln leiser gemacht.
Es funktioniert ist aber umständlich.
Es würde auch reichen wenn man eine Zusatztaste gedrückt hält und alle Fader gleichzeitig reagieren würden.
Das wäre für mich ein Grund die neueste Version zu kaufen.
Danke, Gruß Richard

Victor
Site Admin
Beiträge: 5336
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Midifile Optimizer Drums

Beitrag von Victor » 09.11.2020, 20:56

Hallo Richard,

ich würde es begrüßen und mich freuen wenn Du die neueste Version kaufst - allerdings ist Deine Aufgabe auch mit dem Optimizer X einfach und schnell machbar: zeige im Key Editor die Drumspur, wähle alle Bass-Drum-Noten aus, dann Recktsklick und im Untermenü "Auswählen", die "Auswahl umkehren". Somit sind alle Drumnoten ausgewählt, ausser der Bass-Drum. Jetzt die Maus über dem Schieberegler ganz ober bewegen und mit dem Rad die Velocity-Werte anpassen (leiser machen), biss es passt. Dabei werden die Velocity-Werte proportional verändert, somit bleiben die Dynamik der Spielweise und die Pegel-Verhältnisse zwischen den Druminstrumenten erhalten.
Leider wird dabei der "normale" Drum-Editor nicht entsprechend angepasst - bitte Midifile speichern und erneut öffnen.

Gruß,
Victor

Antworten