Genos Panel Voices

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
Mischa
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2020, 08:55

Genos Panel Voices

Beitrag von Mischa » 17.05.2020, 09:22

Habe vor kurzem MO (v. 11.1.4.) gekauft um schneller meine MIDIs zu revoicen ... leider scheint die Implementierung der Genos Panel Voices nicht korrekt zu funktionieren
Manche Panel Voices aufgewählt über MO klingen nicht so, wie wenn sie direkt am Genos ausgewählt werden
Beispiel: Kategoeie "E.Guitar", Voices "60sGuitarHero (S.Art!)" oder "60sRockHero (S.Art!)" ...

Ich habe ein kleines Demo Midi neu mit MO erstellt um die automatisch generierten Effekt-Parameter prüfen zu können - jeweils eine Spur mit wenigen Takten dazu aufgenommen und nach jeder neuen Spur im eigenen File abgespeichert.
Meine Beobachtung: Sobald eine Spur mit einer den problematischen Voices involviert ist, wird die MIDI Datei "defekt"

* Vor dem Abspeichern wird sie von MO noch korrekt abgespielt (mit der nicht wie erwartet klingenden Voice)
* Nach dem Abspreichern, MO Restart und erneutem Öffnen der Datei mit MO kommen manchmal schon beim Laden Fehlermeldungen:
Fehler im Midifile bei Position xxx, Wert1 215, Es dürfte nicht größer als 127 sein
* Wenn die Datei geladen werden kann, kann sie zwar abgespielt werden aber es scheint, dass die problematische Spur auf einer mehr oder weniger zufälligen stelle "abgeschnitten" wird bzw. die lezte darin enthaltene Note zufällig / extrem verlängert wird ...
* Ein Versuch die problematische Spur im Key-Editor zu öffnen zeigt manchmal die sehr lange note an, Manchmal kommen Fehlermeldungen wie "Fehler bei Bereichsüberprüfung" oder "Integer Überlauf" ....

(Betriebssystem Win10 pro Version 1809, MO Verion=11.1.4, im Setup Anschluss=Digital Workstation, Instrument=Yamaha Genos, Genos Version 2.02)

Ist Recht frustrierend für fast 200,-EUR
L.G.
Mischa

Victor
Site Admin
Beiträge: 5278
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Victor » 17.05.2020, 14:12

Hallo Mischa,

im Soundsauswahl-Fenster, ist der Schalter "beim Wechsel der Sounds auch entsprechende DSPs und Effekte laden" aktiviert?
In den Einstellungen, unter 'Yamaha DSPs', ist der Schalter "DSP-Verwaltung" aktiviert?

Gruß,
Victor

Mischa
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2020, 08:55

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Mischa » 23.05.2020, 07:44

ja, beides aktiviert

Mischa
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2020, 08:55

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Mischa » 23.05.2020, 08:27

Victor,
es ist ja offensichtlich, dass die DSP Parameter, die beim Aktivieren der Voice dirch MO gesetzt werden anders sind als die, die Yamaha durch die Panel Umschaltung setzt. Das macht besonders bei den E-Git Sounds einen gravierenden Unterschied !
Könntest das bitte prüfen und nachziehen.

Michal

Victor
Site Admin
Beiträge: 5278
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Victor » 23.05.2020, 13:41

Hallo Mischa,

ist der besagte Schalter aktiv sollten beim Soundwechsel genau die selben DSPs/Effekte gesetzt werden, wie am Keyboard selbst - konkret wird der entsprechende DSP mit dessen Grundeinstellungen, der Part-EQ und die Controller 71 bis 74.

Gruß,
Victor

Mischa
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2020, 08:55

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Mischa » 23.05.2020, 14:53

Victor, es ist mir klar dass die DSP gleich gesetzt werden sollten ... tun sie aber nicht !!!!!
Wie offt soll ich es noch schreiben.
Die einzelnen DSP Parameter Werte kann man sich ja im MO azeigen lassen, genauso am Genos - und manche sind nicht identisch - und das verdirbt den Ton. Da hat wohl jemand die Datenblätter der Genos schlampig abgetippt?
Wenn ich die abweichenden Werte im MO manuell nachjustiere stimmt der Sound wieder!

Teste es doch mal mit einer Genos 2.02, wie unten schon mal gesagt z.B. folgende Voice: Kategoeie "E.Guitar", Voice "60sRockHero (S.Art!)" folgende Parameter des Effektes "Multi FX Distortion Solo" unterscheiden sich:

Parameter / Genos / MO
========= ===== ====
Comp.Sustain / 6.0 / 3,6
Dist Drive / 8,0 / 5,0
Dist EQ Mid Boost / High Boost
Dist Tone 1,1 / 2,4
Dist Presence 4,0 / 4,8
Output 80 / 55
Delay Sw Delay St / Echo1 St
Delay Ctrl 55 / 40
Delay Time 70 / 48

Victor
Site Admin
Beiträge: 5278
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Victor » 23.05.2020, 16:53

Hallo Mischa,

vielleicht hat Yamaha mit der OS Version 2 an den Parameter der DSPs geschraubt ... ?
Eine Bitte, wäre es möglich die Voices-Files von Deinem Genos (per Email) zu bekommen?
Die Voice-Files sollten im Storage-Modus sichtbar sein.

Gruß,
Victor

Mischa
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2020, 08:55

Re: Genos Panel Voices

Beitrag von Mischa » 24.05.2020, 09:01

Voice-Files ... gerne, brauche aber mehr Info wie ich rankomme. Sehe im Storage Modus nichts was danach aussehen würde ... Genos zeigt hier recht wenig an, scheint nur ein Teil des Filesystems zu sein, welches mit den Custom-Daten zu tun hat ... hätte ja eine gewisse Logik.
---
Wenn ich das jetzt richtig verstehe, hast mit Genos V2 noch nie getestet ... ziemlich enntäuschend, fairerweise solltet Ihr das den Käufern mitteilen.
Immerhin habe ich 200,- hingeblättert für etwas, was nicht wirklich in der Praxis brauchbar ist :-(
--

Michal

Antworten