Für kleine Auftritte HA-4 Player oder lieber PCLP auf Notebook?

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
Bernd.MW
Beiträge: 506
Registriert: 23.04.2006, 23:03
Wohnort: Ruppertsweiler

Für kleine Auftritte HA-4 Player oder lieber PCLP auf Notebook?

Beitrag von Bernd.MW » 31.07.2022, 15:33

Hallo zusammen,

hallo Victor,

derzeit bin ich gesundheitlich eingeschränkt, könnte aber kleine Auftritte (nur mit Gitarre und wenig "Material") von ca. 2-3 Stunden machen. Wenn ich nicht so viel "mitschleppen" muss.

Keyboard, Midi-Pedalboard (nebst Vocalist und Git.Preamp im Rack) könnten notfalls zu Hause bleiben. Klingt dann alles etwas schlichter, was aber nicht schlecht heißen muss. Auf meinen Live Player möchte ich aber nicht verzichten.

So stellt sich mir die Frage: soll ich mal den HA-4 Player für Android (10" Tablet mit Android 10 und USB-C ist vorhanden) probieren,
oder lieber auf mein vorhandenes (älteres) Notebook mit Win-10 64-Bit und bereits installierte Midiland-Software zurückgreifen?

Den Dongle statt im Rack-PC am Notebook zum Start anzuschließen wäre ja kein Problem, für die externen Monitore (spiele im Duo) sind auch 2 Anschlüsse am Notebook vorhanden. Das Notebook selber ist halt nicht so "elegant" und geschützt
parat wie der Rack-PC nebst Midi- und Audio Interfaces im Rack (alles schön sauber vor-verkabelt und damit betriebssicher).

Deshalb meine Frage an die Nutzer des HA-4 Players für Android: Lohnt die Anschaffung? Die Software kostet hier im Shop EUR 90,00 bei Google-Play sogar EUR 104,99. Eine DEMO-Version gibt es offensichtlich nicht.

Meine persönlichen Einschränkungen sind (hoffentlich doch) vorübergehend, ein guter Midi-Player mit Text-/Akkordanzeige auf Basis einen Android Tablets könnte womöglich aber weitere spontane Auftritte im kleinen Rahmen ermöglichen. Bisher haben wir das ab und zu bei speziellen Anlässen mit einigen Songs nur mit Gitarre und 2-stimmigem Gesang gemacht. Aber ein Ausbau solcher "Klein-Auftritte" mit passenden Playbacks aus dem Android-Tablett kann ja sinnvoll sein. Flexibilität ist ja heute überall gefragt.

Danke vorab an alle die Ihre Einschätzung zu meiner Frage hier im Forum eintragen, besonders interessant sind für mich natürlich Erfahrungsberichte von Kollegen, die den HA-4 Player für Android bereits vor Publikum einsetzten.

Gruß Bernd

Antworten