Akkorde transponieren

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
musicman24
Beiträge: 29
Registriert: 08.01.2014, 14:53

Akkorde transponieren

Beitrag von musicman24 » 18.03.2021, 10:06

Hallo Victor,

unter Akkorde transponieren kann ich entweder bei Zieltonart ein '#' oder ein 'b' anklicken. Wozu ist das gedacht?
Bei mir wird immer gleich transponiert. Also zum Beispiel: Song in C Dur enthält Am Akkorde, nach transponieren -3 (Also A - Dur)
wird das Am immer als Gbm angezeigt egal ob ich '#' oder 'b' angebe. Sollte es nicht bei '#' F#m sein?

Liebe Grüße
musicman

Victor
Site Admin
Beiträge: 5498
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Akkorde transponieren

Beitrag von Victor » 18.03.2021, 11:12

Hallo musicman24,

welche Versionsnummer genau hat Dein Lyrioke Maker?

Gruß,
Victor

musicman24
Beiträge: 29
Registriert: 08.01.2014, 14:53

Re: Akkorde transponieren

Beitrag von musicman24 » 20.03.2021, 11:30

Version 2.0.2286 aber ich sehe bin im falschen Forum. Ist ja eine Mac Version.
Kannst Du verschieben...

Danke Dir.

Victor
Site Admin
Beiträge: 5498
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Akkorde transponieren

Beitrag von Victor » 22.03.2021, 15:52

Hallo musicmann24,

bitte aus dem ersten Thema herunterladen und unter Programme verschieben.

Gruß,
Victor

musicman24
Beiträge: 29
Registriert: 08.01.2014, 14:53

Re: Akkorde transponieren

Beitrag von musicman24 » 25.03.2021, 11:04

Sorry, ich weiß nicht was du meinst ?

musicman24
Beiträge: 29
Registriert: 08.01.2014, 14:53

Re: Akkorde transponieren

Beitrag von musicman24 » 25.03.2021, 11:09

ok habe es verstanden!

Antworten