mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
uwe2602
Beiträge: 6
Registriert: 27.12.2009, 19:45

mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von uwe2602 » 23.12.2010, 13:13

wer kann mir sagen ob man mit dem Mltifile lyrics synchronizer erstellte Text - mp3 songs auch auf dem Tyros 4 genauso wie auf dem Miditemp abspielen kann .d.h. sowohl das mp3 muß laufen als auch der Text sychron wie bei einem Midifile mitlaufen und sichtbar sein. Wie geht das beim Tyros 4 ?

bubbi000
Beiträge: 184
Registriert: 04.04.2006, 10:58

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von bubbi000 » 23.12.2010, 13:56

nein, geht nicht!

LG
KLaus

Victor
Site Admin
Beiträge: 5565
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von Victor » 23.12.2010, 13:59

wieso?

Gruss,
Victor

uwe2602
Beiträge: 6
Registriert: 27.12.2009, 19:45

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von uwe2602 » 23.12.2010, 22:51

Hallo,
muß meine Frage präziser formulieren: kann ich auf dem Tyros 4 mp3 + Texte genauso ablaufen lassen wie mit einer Multistation von Miditemp, wenn ich zuvor das Ganze mit dem Multifile Lyrics Synchronizer erstellt habe ? Mit dem Tyros 3 geht´s deshalb schon nicht, weil kein mp3 möglich war, der Tyros 4 kann aber mp3 spielen ... wie mache ich das beim Tyros 4 ?

Victor
Site Admin
Beiträge: 5565
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von Victor » 23.12.2010, 23:44

Hallo Uwe,

im Prinzip geht es schon, nur muss im Midifile noch ein Sysex der den Audio-Player (rechts) gleichzeitig mit dem Midi-Player (links) starten soll.
Ein Nachteil stellt die Tatsache dass beim Stop des Midi-Players der Audio-Player ungestört weiter läuft. Also muss dieser auch von Hand gestoppt werden.

Damit die ganze Sache läuft musst Du von Hand im Audio-Player (Simple) das MP3 laden und dann im Midi-Player das Midifile.
Alternativ wäre dass noch über Regs steuerbar.

Gruss,
Victor

eyk90
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2012, 06:32

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von eyk90 » 20.01.2012, 18:28

Hallo, ich habe mir auch einen Tyros 4 zugelegt. Leider mußte ich feststellen, das man zwar Mp3 und Wav abspielen kann, jedoch keine Lyrics angezeigt werden können. Nach Schlaumachen, Einlesen und Rumexperimentieren konnte ich Parallelen zwischen Tyros4 und Miditemp (habe und nutze 2 MSX ohne Probleme) feststellen.
Zum Abspielen Audioplayer, für Lyricsanzeige ein vorher mit dem Multifile-Lyrics-Synchronizer angefertigtes Midifile. Beides über Reg. vorher vorladen.
Problem zur Zeit: Midifile und Mp3/WAV gleichzeitig von Hand starten/stoppen. Soll laut Yamaha mit folgendem Befehl (vorher ins Midi eingefügt) F0 43 73 01 50 19 00 00 und dann 00 (für Start), bzw 01 (für Stopp) oder 02 (für Pause) funktionieren.
Bisher hatte ich das Problem diesen Sysex einzufügen. Mein Liedtext verschwand ohne das Sysex eingefügt waren beim Abspeichern.Ich kann also bisher noch nicht feststellen ob mein Versuch funktioniert.
Hat jemand eine Idee??

Gruß Ralf

eyk90
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2012, 06:32

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von eyk90 » 20.01.2012, 20:24

Also ,

Sysex ins "normale" Midi einfügen- midi laden, Mp3 bzw. Wave laden. midifile starten, Audioplayer startet auch...
soweit so gut (Midifile natürlich lautlos, sonst chaos, war auch nur als Experiment).
Sysex in ein über Multifile-Lyrics-Synchronizer vorbereitetes Midifile (Nur Lyrics) einfügen bisher noch nicht möglich (Text verschwindet und Sysex auch nicht eingefügt)
Vielleicht bietet Midiland ein Programm an um dieses Ärgernis seitens Yamaha aus der Welt zu schaffen?

Grüße
Ralf

Victor
Site Admin
Beiträge: 5565
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von Victor » 20.01.2012, 20:49

Hallo Ralf,

mit welchem Programm versuchst Du das Sysex einzufügen, dass die Lyrics verschluckt?
Mit dem Optimizer wäre dass schon möglich, aber nur dafür den Optimizer 7 zu kaufen ... ?

Gruss,
Victor

eyk90
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2012, 06:32

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von eyk90 » 21.01.2012, 06:06

Hallo Victor,

ich benutze PSRUTI und auch von "Midiart" den Player3 mit dem soll man auch sysex einfügen können. will man jedoch Sysex eingeben funktioniert der Player nicht mehr. Gibt es keine Möglichkeit bei dem Multifile-Lyrics- Synchronizer Sysex (vielleicht sogar gezielt?) einzufügen? Oder besser noch ein spezielles Programm in dem die MP3s/WAV und das entsprechend mit Lyrics, (Akkorden) und Sysex vorbereitende Midifile dann in die Registrierung des Tyros4 gespeichert werden kann?
Das wäre doch bestimmt eine Herausforderung, zumal es offenbar viele Besitzer des T4 mit gleichen Problemen gibt.

Mit freundlichen Gruß
Ralf

Victor
Site Admin
Beiträge: 5565
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von Victor » 21.01.2012, 14:01

Hallo Ralf,

der MLS wird nicht mehr weiter entwickelt.
Auch ist diese Lösung nicht ideal, denn wie weiter oben bereits erwähnt gibt es noch einige Probleme/Hürden damit.

Gruss,
Victor

hundkessi
Beiträge: 11
Registriert: 05.03.2014, 08:49

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von hundkessi » 06.03.2014, 12:09

Das Problem gibt es beim Korg Pa3Xpro nicht, da es die Harmonie eines MP3 Files erkennt und auch dadruch die Lyrics anzeigen kann. Es kann sogar mit dem normalen Schlagzeug synkronisiert werden. Man kann aus einem Mp3-File fast die komplette erste Stimme wegblenden und diese selbst ersetzen.

Gruß hundkessi

Bernd.MW
Beiträge: 502
Registriert: 23.04.2006, 23:03
Wohnort: Ruppertsweiler

Re: mp3 + Texte auf Tyros 3 oder 4

Beitrag von Bernd.MW » 09.04.2014, 07:44

Hallo hundkessi,

der "Tipp" mit Korg hilft Tyros Nutzern nicht weiter.

Eher schon: Für die Playbacks, egal ob Midi oder Audio, einen unabhängigen Player verwenden der alle benötigten Informationen darstellt.

Die Player und "Auftritt-Software" ist da der PC-Liveplayer. Für den Zweck viele Audio Playback-Formate nebst vielen Text- und Bildformaten synchron abzuspielen hervorragend geeignet und preiswert.

Gruß Bernd

Antworten