Midi spielt trotz Abschalten

Moderatoren: Andy, Victor, Andy, Victor

Antworten
tobie
Beiträge: 139
Registriert: 10.01.2010, 21:02

Midi spielt trotz Abschalten

Beitrag von tobie » 08.09.2017, 21:27

Ein paar Midifiles spielen ihr komplettes Programm ab, obwohl für die Kanäle im Songdatenfenster/Midiausgänge keine Haken gesetzt sind.

Was ist an diesen Midifiles verkehrt?
Fileformat 0 kann es vermutlich nicht sein, da bei mir der PCLP 4 den kompletten Rechner einfrieren lässt, wenn ich versehentlich mal ein Midifile im Format 0 abspielen will.

Victor
Site Admin
Beiträge: 4666
Registriert: 26.10.2005, 01:31
Wohnort: Midiland

Re: Midi spielt trotz Abschalten

Beitrag von Victor » 08.09.2017, 22:21

Hallo tobie,

ist gar kein Häckchen beim Midi-Routing eines Songs gesetzt, geht der PCLP davon aus dass der Song noch "kein Routing" hat.
In diesem Fall greifen das "Default MIDI-Routing" oder falls dieser deaktiviert wird der Default MIDI-Ausgang benutzt um bei Songs die noch "kein Routing" haben trotzdem was hörbar sein sollte.
Falls dieser Automatismus nicht gewünscht ist, dann setze das MIDI-Routing für irgendein Midikanal zu einem (virtuellen) MIDI-Ausgang.

Gruß,
Victor

tobie
Beiträge: 139
Registriert: 10.01.2010, 21:02

Re: Midi spielt trotz Abschalten

Beitrag von tobie » 08.09.2017, 22:33

danke Viktor

hatte den Haken in Einstellungen offenbar versehentlich gesetzt, ( :oops: schäääm :oops: ) mit der default Variante hatte ich noch nie was am Hut - daher meine Verwunderung - alles gut, danke !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste