Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Moderatoren: Andy, Victor

Antworten
Apollo100
Beiträge: 39
Registriert: 22.12.2008, 18:56

Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Apollo100 » 05.11.2014, 11:01

Hallo Victor,

ich habe eine Merkwürdigkeit bei der Textbearbeitung festgestellt:

Nach Laden eines Songs ist es dem Programm völlig egal auf welchem
Kanal ich die Melodie einstelle (klassisch ja entweder 1 oder 4).
Auch wenn ich die Silben mit einem beliebigen Kanal verknüpfe,
spielt er brav immer noch den alten Kanal, also keine Änderung
in der Anzeige. :oops:
Ich verwende bereits die aktuelle Version unter Win 8.1 (64 Bit).

Ich hoffe, Du kannst helfen

LG Günther

Victor
Site Admin
Beiträge: 4877
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Victor » 05.11.2014, 11:20

Hallo Günter,

die Einstellung zum Midikanal wird nur beim Ausführen der Funktion "Silben mit Noten verknüpfen" und hat keine weitere Funktion.

Gruss,
Victor

Apollo100
Beiträge: 39
Registriert: 22.12.2008, 18:56

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Apollo100 » 07.11.2014, 14:56

Victor hat geschrieben:Hallo Günter,

die Einstellung zum Midikanal wird nur beim Ausführen der Funktion "Silben mit Noten verknüpfen" und hat keine weitere Funktion.

Gruss,
Victor
Hallo Victor,
ja danke, das ist mir auch klar.
Nur leider tut er hier seltsamer Weise genau das nicht...!
Die Verknüpfung erfolgt leider nicht.
Hast Du da einen Tip??

LG Günther

Victor
Site Admin
Beiträge: 4877
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Victor » 07.11.2014, 15:27

Hallo Günther,

hab's gerade überprüft und auf die Schnelle kein Problem entdeckt.
Welche Versionsnummer hat Dein Easy-XF genau?
Besser Du ladest Dir aus dem ersten Thema, die Vollversion herunter und probierst es mal damit.

Gruss,
Victor

Apollo100
Beiträge: 39
Registriert: 22.12.2008, 18:56

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Apollo100 » 10.11.2014, 18:37

Hallo Victor,

wie ich schon geschrieben habe, verwende ich Deine aktuellste Version....!
Offenbar wird bei Änderung des Melodiekanals nicht wirklich gewechselt,
so das trotz anschließender Silbenverknüfung alls beim Alten bleibt. :oops:

Dieses Phänomen triit ja auch erst seit kurzem auf, ging also auch schon mal.
Ich habe eben noch mal neu installiert, was aber leider nix gebracht hat.
Hin und wieder schaltet er zwar um, läßt sich aber nicht auf den korrekten
Kanal zurückstellen. Erst nach neu laden zeigt er wieder korrekt an.
Sämtliches Umschalten wird -nach wie vor- inoriert
Das nervt, weil ich so nicht damit arbeiten kann.

LG Günther

Apollo100
Beiträge: 39
Registriert: 22.12.2008, 18:56

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Apollo100 » 28.01.2015, 12:39

Hallo Victor,

meine Mail v. 5.11.2014 ist bislang leider ohne Antwort geblieben.
Ich würde mich freuen, wenn Du eine Lösung zum besagten Problem anbieten könntest.
Aktuell ist die Nutzung des Programmes so nicht (bzw. nur eingeschränkt) möglich.
Ich verwende die Version 2.1.1.7630 (2015) und trotzdem....!
Letzter Test hat nach Änderung des Melodiekanals und nach Betätigung
"Silben mit Noten verknüpfen" erstmal keine Reaktion gebracht, dann habe
ich zusätzlich auch noch "Lyricszeiten quantisieren" verwendet und nun erfolgte
tatsächlich eine Änderung auf den neu gewählten Kanal.
Aber glaube bitte nicht, das ich -egal welche Variante- einen weiteren Wechsel
vornehmen konnte. Stur wird die letzte Variante beibehalten. Jetzt Du.!!!

Vermißt habe ich auch beim Beenden die Abfrage, ob die Änderungen gespeichert
werden sollen..!!!?? Häääh, das ist doch eigentlich ein Pflichtfach.

LG Günther
PS: meine Laune ist ziemlich im Keller.

Victor
Site Admin
Beiträge: 4877
Registriert: 26.10.2005, 02:31
Wohnort: Midiland

Re: Easy Xf Melodiekanal Phänomen

Beitrag von Victor » 28.01.2015, 15:50

Hallo Günther,

vorerst, schicke mir eine Email von Deinem aktuellen Konto, denn Antworten an die Email die hier registriert ist (g.denner@heuer-gmbh.com) kommen alle zurück mit der Fehlermeldung "Konto nicht vorhanden".

Gruss,
Victor

PS. in der Tat, "Silben mit Noten verknüpfen" geht nur mit Midikanäle kleiner als 10,
auch muss nach einem Wechsel des Midikanals der Melodie das Midifile neu geladen werden.

Antworten