Midiland Software

Audio Optimizer 3

Audio Optimizer 3


Wir bieten mit dem Audio Optimizer 3 ein sehr interessantes Tool zum Bearbeiten Ihrer Audiodateien. Das Programm ist besonders einfach zu bedienen. Keine besonderen PC-Kenntnisse sind dafür nötig.

Hier ein paar Details:
- Es können AIFF, MP3, OGG, WAV oder WMA-Dateien geladen werden
- Audio-Editor mit Bearbeitungsfunktionen
- endlos Loop-Funktion
- Verwendung von bis zu 5 VST Plugins wird unterstützt
- Interne Effekte wie Deep Bass, Equalizer, Stereo Enhancer und Reverb
- Transponieren +6 oder -6 Halbtöne, mit DiracPro Prozessor
- Transponierung im Cent Bereich möglich (+50/-50Cent)
- Tempo Änderungen +100% oder -50% des Ursprungtempos
- Änderungen in Echtzeit durchführen (während der Song läuft)
- Konfortable VST Plugin Verwaltung
- Das Ergebnis wird einfach als MP3-Datei (64 kbps - 320 kbps) oder Wav-Datei (16 Bit mit/ohne Dithering, 32 Bit FP) (44,1 kHz) gespeichert
- Durchgehende interne Verarbeitungsweg auf 32 Bit (IEEE Floating Point)
- Kompatibilität zu VST Version 2.4 Plugins

Das Ganze zum Preis von 90,- €, oder als Update von der Vorgängerversion für 45,- €.

 

Mindestanforderungen an Ihren PC: Prozessor 1 GHz, 512 MB Speicher, VGA 1024x768, 16Bit Farben, DirectX 9.0, Windows 7, 8, 8.1 oder 10.

Empfohlene Konfiguration: Prozessor ab 2 GHz, ab 1 GB Speicher, VGA 1280x1024, 24Bit Farben, DirectX 9.0, Windows 7, 8, 8.1 oder 10.

Es wird nicht gewärleistet das der Audio Optimizer auf Windows 9x, ME, 2000, XP oder Vista läuft. Support wird nur für Windows 7, 8, 8.1 oder 10 geleistet.

 

Eine aktuelle Bedienungsanleitung finden Sie hier.

Die Demo- oder Vollversion können Sie hier runterladen. Audio Optimizer 3